Messenger Marketing – der Marketing-Kanal der Zukunft

Messenger MarketingSchneller, höher, weiter oder „Wer nicht wirbt, der stirbt“.
Gezielt platzierte Werbekampagnen bestimmen den Erfolg eines Unternehmens. Keine Frage, dass Du Dich im 21. Jahrhundert digital präsentieren musst.

Aber wohin geht der Trend?
Das Stichwort ist einfach – Messenger Marketing !

Die Jagd nach der Zielgruppe

Der Traum jedes Unternehmens sind Werbekampagnen, die möglichst exakt die anvisierte Zielgruppe erreichen. Die Möglichkeiten den unerwünschten Streuverlust gering zu halten, haben sich seit der Digitalen Revolution vervielfacht.
Am Beispiel einer TV-Werbung wird es klar.
Du vertreibst Sportartikel? Dann wirst Du deine Marketingkampagne sicher nicht im Rahmen einer Samstagabend-Show präsentieren. Sondern Du wählst den Sportsender. Denn dort erreichst Du die potentielle Kundengruppe, die sich für Deine Produkte interessiert.
Und genau da setzt Messenger Marketing an.

Was bedeutet Messenger Marketing?

Du hast eine professionelle Seite bei Facebook?
Du verwendest E-Mail-Marketing?
Gut, aber längst nicht gut genug.
Hier ist es wichtig, das Nutzerverhalten der Konsumenten zu kennen. Die Boomzeit der Kontaktaufnahme in öffentlich zugänglichen Netzwerken ist vorbei. Auch SMS oder E-Mail sind digitale Kommunikationskanäle, die immer mehr an Bedeutung im Alltag verlieren. Immer mehr Nutzer verwenden zur Kommunikation mit Freunden und der Familie die privaten Ecken wie den Facebook Messenger oder WhatsApp. Als relativ junge Disziplin im Online Marketing kommt hier das Messenger Marketing ins Spiel. Mobile Plattformen und Apps ermöglichen hier die direkte Interaktion mit der gewünschten Zielgruppe. Und das sind vor allem der Facebook Messenger und WhatsApp.

Die Vorteile von Messenger Marketing

Keiner mag sie, die unerwünschten Werbemails.
Um dieses Problem zu vermeiden gibt es seit langem die Spamfilter in E-Mail Accounts. Auch Facebook bietet die Möglichkeit unerwünschte Werbung via Adblocker und personalisierte Einstellungen zu minimieren. Als junger Marketingkanal bietet Messenger Marketing hier ganz neue und unverbrauchte Möglichkeiten. Mit einer deutlich höheren Interaktionsrate als bei konventionellen Werbe-Mails, bedeutet das einen klaren Vorteil für Dein Unternehmen. Nachrichten via Facebook Messenger werden viel mehr Menschen öffnen und lesen. Und weitaus häufiger gibt es auch eine Reaktion auf die versendeten Nachrichten. Als Feedback auf Deine digitale Nachricht kannst Du so Dein Messenger Marketing noch gezielter anpassen.

Was kann Messenger Marketing?

Neben der deutlich höheren Öffnungsrate der Werbenachricht (aktuell liegt die Zahl bei bis zu 80% und mehr) bietet die neue Form des digitalen Marketings noch mehr Optionen für werbetreibende Unternehmen. Die einfache und direkte Kommunikation mit dem Kunden ist nur einer der Vorteile. Auf Nachrichten via Messenger kann der Kunde direkt antworten und bekommt eine gezielte Antwort auf seine Fragen. Das ist deutlich persönlicher und passt in die Wahrnehmung der bisher überwiegend privat genutzten Kommunikationskanäle. Auch das Automatisieren der Nachrichten ist beim Messenger Marketing möglich und wirkt persönlicher als beim herkömmlichen E-Mailing. Absender und Empfänger haben immer die komplette Unterhaltung im Blick – das zeitraubende Suchen nach der passenden E-Mail entfällt.

Erfahre jetzt, wie auch Du von dem aufsteigenden digitalen Zeitalter der Marketing Branche  profitieren kannst. Klicke dazu einfach auf den folgenden Button, und erhalte alle Informationen direkt im Messenger:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.