Wo bekommst Du mehr Besucher für die Webseite?

Kann man bei Facebook wirklich mehr Besucher für die Webseite erhalten?

FB AD Express - Mehr Besucher fir die Webseite

Diese Frage habe ich mir immer wieder gestellt.

Seit einiger Zeit schalte ich Werbeanzeigen bei Facebook, und war aber nie so richtig damit zufrieden.

 

Wenn man als „Neuling“ versucht bei Facebook richtig effektive Werbeanzeigen zu schalten, dann macht man doch mehr falsch als richtig. So ist jedenfalls meine Erfahrung.

Welche Erfahrung hast Du mit Werbeanzeigen auf Facebook gemacht?

Schreibe mir deine Erfahrung doch mal in einem Kommentar.
Ich freue mich darauf.

Es gibt einfach zu viel zu beachten …

… und wenn man nicht wirklich ALLES richtig macht, dann verbrennt man mehr Geld als es einem einbringt. Das einfachste dabei ist es ein Werbekonto einzurichten.

Aber dann geht es auch schon los …

  • Welches Werbeformat soll ich wählen?
  • Welches Bildformat brauche ich?
  • Was für ein Bild kommt überhaupt gut an?
  • Aus welchen Kanälen soll ich meine Werbung positionieren?
  • Wie finde ich die richtige Zielgruppe?
  • Welcher Text kommt bei meiner gewählten Zielgruppe gut an?

Man könnte diese Liste schier unendlich weiterführen.

Und dann kommt noch der Facebook-Pixel …

Brauche ich den, und was ist das überhaupt?

Spätestens wenn dann die Begriffe …

  • Facebookpixel
  • Custom Audiences
  • Lookalike Audiences
  • Targetierung
  • Retargeting

… aufkommen, dann möchte man das ganze am Besten „hinschmeißen“. Obwohl man ganz genau weiß, dass auf Facebook die zukünftigen Kunden sind. „Man muss sie nur anlocken“ hört man dann von den Profis.

Die Informationsflut hat mich zum Verzweifeln gebracht.

Ich habe mir in den letzten Monaten viele Informationen zum Thema Facebook Ads gekauft, herunter geladen und durchgearbeitet. Irgendwie bin ich aber nie so richtig daraus schlau geworden. Nie gab es den richtigen „Fahrplan“, der mir zeigte wann ich was machen muss.

Ich habe zwar schon einiges mehr richtig gemacht, aber zufriedenstellend war die Werbung für mich noch nicht. Ich habe zwar in vielen Dokumenten, eBooks und Video-Kursen einen kleinen Einblick erhalten, aber nirgends wurde mal so richtig jeder Schritt ausführlich mit Hintergrundinformationen vermittelt.

Mich hat es einfach genervt…

… dass ich zig verschiedene Informationen zusammen packen musste, um dann doch nur oberflächliche Informationen zu bekommen. Außerdem wurden nie so richtig die Zusammenhänge erklärt.

Hast Du dich bis hierher in meinen Ausführungen wiedererkannt?
JA? Dann habe ich jetzt die Lösung für uns alle.

Endlich, ich wiederhole noch einmal, endlich wurde ein Kurs auf dem Markt gebracht, der das endlose Suchen ein Ende bereitet.
Vermutlich hast Du das auch schon öfter gehört, oder?
Aber mit FB AD Express habe ich wirklich die perfekte Lösung gefunden.

Dann kam FB AD Express.

Vor ein paar Tagen hat Torsten Jaeger mich gefragt, ob ich nicht sein neuestes Produkt einmal testen möchte. Ich habe sofort zugesagt, denn ich wusste aus der Vergangenheit, wenn Torsten mit etwas auf dem Markt kommt, dann hat es Hand und Fuß. Er hat mir dann die Zugangsdaten als Beta-Tester zu seinem Video-Kurs „FB AD Express“ zugesandt.

Ich war, und bin immer noch, total begeistert.

Ich habe mich dann sofort in diesem Video-Kurs umgesehen, und war schon allein von dem Inhaltsverzeichnis begeistert. Alles was ich mir bisher mühsam einzeln zusammen gesammelt hatte, war alles in diesem Video-Kurs enthalten.

Ich fing an mir die ersten Videos anzusehen.

Ich dachte mir „das kennst du doch schon alles“, musste mich dann aber eines Besseren belehren lassen. Torsten zeigt in den Videos live wirklich für jedermann jeden einzelnen Schritt einfach und verständlich. Ich habe gleich damit begonnen jedes einzelne Video parallel umzusetzen.

Ich konnte nicht aufhören.

Es war schon spät als ich mit diesem Video-Kurs begonnen habe, aber ich konnte einfach nicht aufhören. Ich habe in dieser Nacht fast die Hälfte aller Videos angesehen und gleichzeitig umgesetzt.

Es hat mir richtig viel Spaß gemacht.

Und was völlig genial ist, ich habe jetzt endlich verstanden wie man den Facebook-Pixel richtig einrichtet und verwendet. Mir wurden nun die Zusammenhänge von Faxebook Pixel, Custom Audiences, Lookalike Audiences und Retargeting plötzlich klar.

Ich denke, dass die folgende Grafik mit den Zugriffszahlen auf meinen Blog es anschaulich darstellt (Mitte 2017 habe ich mit FB AD Express gearbeitet):

FB AD Express - Blogzugriffe

Ich werde weiter berichten

Du siehst an der obigen Grafik, dass mir dieser Kurs wirklich den nötigen Durchblick gebracht hat. Jetzt verschwende ich kaum noch Geld für Werbeanzeigen bei Facebook.

Ich werde hier weiterhin über meine Erfahrung mit dem Video-Kurs „FB AD Express“ berichten, und Ergebnisse vorzeigen.

Es wird bestimmt spannend werden!

FB AD Express wirst auch Du lieben.

Hat dich dieser Artikel noch nicht überzeugt, Du willst aber mehr wissen? Dann sieh dir jetzt das Info-Video und weitere ausführliche Informationen zu FB AD Express an:

>> hier klicken, und Info-Video ansehen

Wenn dich dieser Artikel neugierig gemacht hat, und Du jetzt auch schon mit diesem Kurs starten möchtest, was ich dir unbedingt empfehlen kann, dann kannst Du dich hier für diesen Kurs von Torsten Jaeger registrieren:

>> hier klicken, und sofort Zugangsdaten anfordern

Ich wünsche dir zukünftig viel Erfolg mit deiner Werbung auf Facebook.
Klaus Dietlmeier

Kommentar verfassen