Affiliate-Marketing | Top oder Flop?

Geld verdienen im Internet – Ist das wirklich so einfach?

Geld verdienen im InternetGeld verdienen im Internet ?
Mit Affiliate-Marketing kann es durchaus gelingen. Doch ganz so leicht, wie es oftmals dargestellt wird, ist es in der Praxis eben doch nicht.

 

Das Wichtigste beim Affiliate-Marketing ist neben ein klein wenig technisches Know-how …

  • werthaltiger Content,
  • der persönliche Einsatz desjenigen, der so sein Geld verdienen möchte und
  • auch die Suchmaschinenoptimierung darf nicht unbeachtet bleiben.

Ein „passives“ Einkommen fließt irgendwann beinahe von allein – doch an diesen Punkt muss man erst einmal gelangen.

Geld verdienen im Internet – Auch Affiliate-Marketing musst Du ernsthaft betreiben.
Ich beschäftige mich selbst seit einiger Zeit mit dem Thema Affiliate Marketing und erziele Monat für Monat ein zusätzliches „Taschengeld“ damit. Ich kann mich jedoch noch genau an den Beginn meiner Aktivitäten erinnern, als es so schien, als würde es gar nicht vorangehen.
In den Suchmaschinen tauchte ich gar nicht auf, und auch die Provisionseinnahmen ließen noch Wünsche offen.

Damit Du nicht ebenfalls diesen harten Lernprozess durchmachen musst, möchte ich dir ein paar handfeste Tipps an die Hand geben.

SEO und Content – das A & O

Mit der Suchmaschinenoptimierung beginnt alles.
Wie soll sonst deine Webseite gefunden werden?
Heute funktioniert das nicht mehr ohne leicht lesbaren und werthaltigen Content. Die Zeiten, wo es genügte, einen Text mit Keywords „vollzustopfen“, gelten schon lange nicht mehr. Google, und auch andere Suchmaschinen, lassen sich durch solche Maßnahmen heute nicht mehr täuschen.

Der Content muss einen echten Mehrwert für den Besucher bieten, sonst klappt es nicht mit dem Geld verdienen im Internet.
Denke daran, der Mensch wird immer dann zum Kunden, wenn es darum geht, eines seiner Probleme zu lösen!

Der Content ist natürlich auch für die SEO Maßnahmen wichtig.
Keyword-Spamming muss absolut vermieden werden, denn das wird von Google abgestraft. Auch ein Linkkauf kann sich sehr schnell negativ auswirken – ein organisches Wachstum, für das man etwas Geduld braucht, ist das Beste.

Persönlichen Voraussetzungen

Welche persönlichen Voraussetzungen musst Du mitbringen, damit das Geld verdienen im Internet auch vom Erfolg gekrönt wird? Leider wird es häufig so dargestellt, als könne „jeder“ Affiliate Marketing betreiben. Das ist sicherlich auch so, jedoch nur in der Theorie.

In der Praxis brauchst Du allerdings …

  1. einen langen Atem,
  2. Geduld und
  3. Durchhaltevermögen,

… denn der Erfolg kommt nicht über Nacht! Doch wenn er kommt, dann kommt er richtig.

Bleibe immer am Ball,

  • pflege regelmäßig deine Seite,
  • überprüfe die Links auf Aktualität und
  • stelle regelmäßig neuen Content ein.

Wann immer Du deine Seite aktualisierst, wird das von Google registriert – wo viel Bewegung ist, da vermutet die Suchmaschine gute und gepflegte Inhalte.

Nutze die sozialen Medien

Vernetze dich auch mit anderen und mache deine Seite in sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook, Xing, Twitter etc. bekannt. Das Beste ist, Du wählst von Anfang an Themen und Produkte, mit denen Du dich identifizieren kannst – dann fällt es dir leicht, dran zu bleiben, und das Geld verdienen im Internet mit Affiliate Marketing geht wie von selbst!

Fazit

Wenn Du rund um das Affiliate-Marketing Vor- und Nachteile vergleichst, wirst Du schnell feststellen, dass sich hier eine große Möglichkeit auftut, die Geld verdienen im Internet möglich macht. Wenn Du die Vor- und Nachteile miteinander verglichst, stehen die Vorteile ganz klar im Vordergrund.
Hauptvorteil ist die Tatsache, dass es sich beim Affiliate-Marketing um eine lohnenswerte Geschäfts-Gelegenheit handelt.

Ein richtig gutes Einsteiger-System ins Affiliate-Marketing findest Du hier: KLICK

 

Facebook Like

Kommentar verfassen